Beschreibung

serv-Clip ® Typ1 und serv-Clip ® Typ2

Beschreibung serv-Clip ® Typ1

Der patentierte Messanschluss wird einfach auf das unter Druck stehende, an der Oberfläche gereinigte Hydraulikrohr geschraubt, ohne den Betrieb der Anlage unterbrechen zu müssen. Das Abbauen der Messstelle ist nach Beendigung der Messung aus Kostengründen nicht erforderlich. Die Betriebssicherheit des Hydrauliksystems bleibt erhalten. Die Messstelle steht nun dauerhaft für Messungen zur Verfügung. Über den Einschraubkopf wird eine speziell geformte Stahlnadel durch die Rohrwandung gedrückt. Danach wird der Einschraubkopf zurückgedreht. Die entstandene Öffnung wird frei, und der Druck kann sofort gemessen werden. Diese Verbindung kann einfach, schnell und sicher hergestellt werden. Der Vorgang dauert nur einige Minuten. Spezielle Werkzeuge sind für das Anbringen des serv-Clip nicht erforderlich. Das System ist vollkommen dicht. Eine Verunreinigung der Hydraulikflüssigkeit ist ausgeschlossen.

 

Beschreibung serv-Clip ® Typ2

Der patentierte Messanschluss SC-2-A... ist für die Montage an drucklosen Hydraulikrohren entwickelt worden. Nach der Montage ist der Messanschluss bis zu einem Betriebsdruck von 630 bar dauerhaft einsetzbar. Der Messanschluss SC-2-A... wird vormontiert mit Messanschluss und Nadel geliefert. Durch Einschrauben des Messanschlusses wird eine speziell geformte Nadel durch die Rohrwandung gedrückt. Danach wird der Messanschluss herausgeschraubt, und die Nadel, der Bügel, sowie eine Druckscheibe entfernt. Jetzt wird der Messanschluss wieder in den serv-Clip eingeschraubt. Die Messstelle ist nun dicht und kann dauerhaft bis PB 630 bar eingesetzt werden. Diese Verbindung kann einfach, schnell und sicher hergestellt werden. Der Vorgang dauert nur einige Minuten. Spezielle Werkzeuge sind für das Anbringen des serv-Clip nicht erforderlich. Das System ist vollkommen dicht. Eine Verunreinigung der Hydraulikflüssigkeit ist ausgeschlossen. Die Betriebssicherheit des Hydrauliksystems bleibt erhalten. Die Messstelle steht nun dauerhaft für Messungen zur Verfügung.